image

Portrait

Juri, Bogenschiessen

Ausbildung, beruflicher Background

1989 bis 91 Ausbildung in Psychologischer Astrologie (W. N. Kapp)
1991 bis 93 Ausbildung in Prozessorientierter Persönlichkeitsentwicklung, Werkstatt 8 Rheinfelden
Kontinuierliche Weiterbildung im Bereich Körperarbeit, -Therapie und Stimmentwicklung sowie Astrologie.
Beratungspraxis seit 1992
Fachmitglied SAB (Schweizer Astrologenbund),

Weitere Tätigkeiten

1980 bis 89: Schauspieler, Musiker, Regisseur (Basler Jugendtheater, Comödine Fragile, Neuroboys, Dog Roses, Theater Göttertraum u.v.m.).
Arbeit und Weiterbildungen mit Daniel Prieto (Roy Hart Theatre), Christian Zehnder (Obertongesang), Isolde Alber (Stimmschulung), Krishna Das (Chanting).
Bis 1995: Radio-Moderation Radio Raurach (basellandschaftliches Lokalradio), Tontechnik Kulturwerkstatt Kaserne, Öffentlichkeitsarbeit und Kursorganisation Seminarzentrum Werkstatt 8. Von 1996 bis 99 Geschäftsleitung Alive GmbH, selbständiger Webdesigner. 
Seit dem Jahr 2000 Mitarbeiter von Astrodienst AG, seit 2008 Geschäftsleitung. 
2009 Produzent von "Powerchant", CD-Produktion mit Nanina Ghelfi.

Privat

Ich bin am 28. Nov. 1962 in Rheinfelden/CH geboren, Schütze mit Aszendent Zwillinge. Aufgewachsen in einem kleinen Dorf nahe Basel, zog mich als junger Mann die Bühne in ihren Bann. Im Alter von 18 Jahren hatte ich das Glück, für ein paar Jahre in einer freien Theatergruppe als Musiker und Schauspieler arbeiten zu können. Dies hat mein Leben bis heute zutiefst geprägt. Die jahrelange Schulung in Körper- und Selbstwahrnehmung hat mir den Blick geöffnet für den ganzen Menschen und mir selbst einen stabilen inneren Boden erschaffen, der mir gerade in schwierigen Zeiten sehr wertvoll ist.

Nachdem ich Anfangs der 90er Jahre die Welt der Bühne (etwas desillusioniert) verlassen hatte, stolperte ich mehr zufälligerweise in ein Einführungsseminar in die Astrologie. Ich war sehr fasziniert, und beschloss, mir dieses Wissen zu erschliessen. So begann ich  meine astrologische Ausbildung 1989. Sie dauerte bis 1992 und umfasste auch Prozessarbeit sowie Arbeit mit dem Energiekörper. Die Ausbildung  beinhaltete viel Selbsterfahrung und -Erforschung, aber ohne die eher technischen und komplexen Grundlagen der Astrologie zu vernachlässigen. Ein grosser Teil  war dem Verständnis der psychologischen Dimension der Astrologie gewidmet, und entsprechend ist meine Haltung bei einer Beratung immer auch psychologisch gefärbt. Für mich war die Astrologie wie eine wiedergefundene Sprache, und seit 1992 erstelle ich Horoskope und berate Menschen in den verschiedensten Lebensphasen.

Zu meiner Ausbildung gehört auch ein grosses Stück Selbsterforschung sowie das Erlernen von weiteren Techniken, die sich mit dem Verhältnis von Mensch und Welt auseinandersetzen: Einige Jahre Psychotherapie (was ich eigentlich für jede Beratungstätigkeit voraussetze), einige Jahre intensive Beschäftigung mit schamanistischen Techniken, Meditation sowie kontinuierliche Arbeit an der Erweiterung der Ausdrucksmöglichkeiten durch Stimme und Körper. Zu den wichtigsten "Lehrern" der letzten zwei Jahrzehnten zähle ich auch meine beiden Kindern, die mich immer wieder erinnern, dass das Leben im Jetzt stattfindet.

Die Bühne hat mich nie ganz losgelassen. Vor allem die Musik ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Mit Nanina Ghelfi arbeite ich unter dem Label Klangfeld seit Jahren mit der Stimme, singe mit Menschen im Kreis, gebe Workshops für Obertongesang und manchmal gibt es auch grössere Events wie "Einklang OM", welches wir im Jahr 2011 in der Jakobskirche in Zürich mit gut hundert TeilnehmerInnen zelebrierten. Doch auch Produktionen im Bereich Worldmusic und sogar Rock und Pop entstehen in meinem kleinen privaten Studio.

juri2014_hp.jpgSeit dem Jahr 2000 arbeite ich bei der Firma Astrodienst AG als Webdesigner, Redaktor und Marketingverantwortlicher, seit dem Jahr 2008 als Geschäftsleiter. Astrodienst betreibt die weltweit grösste Webseite für psychologische Astrologie, www.astro.com. Es ist für mich eine grosse Ehre, meine Kraft und Kreativität für diese für die Astrologie äusserst wichtige Plattform einsetzen zu können.

Die "Brot-Arbeit" bei Astrodienst gibt mir zudem die Freiheit, Astrologie so zu vermitteln, wie ich sie verstehe: Nicht als Werkzeug für die "kleinen Fragen", sondern als eine Matrix, die einem hilft, sein Leben so auszurichten, dass man nicht gegen das Schicksal kämpfen muss, sondern die natürlichen Kräfte des Selbst als ein kostbarer Besitz erkennen kann.

Die Beschäftigung mit der Astrologie ist ein Stück Lebensinhalt für mich, wobei die persönliche Beratung von Menschen zu dem gehört, was ich am liebsten mache. Es ist jedesmal ein gemeinsamer Sprung ins Unbekannte, und ich bin immer wieder berührt und auch überrascht, wie genau manchmal ein Horoskop über das Leben Auskunft geben kann. Es ist mir eine grosse Ehre, einem Menschen die Dimensionen seiner verborgenen Persönlichkeits-Struktur in Worte zu fassen. Ich tue das mit Sorgfalt und Respekt vor dem Menschen.

Und:

kids.jpgIch bin Vater von zwei Kindern (ein kleines Musikvideo von uns drei ist hinter dem Bild links versteckt, Link zu Youtube), geschieden, wohnhaft in Winterthur
Nebst meiner Tätigkeit als Astrologe widme ich mich auch seit vielen Jahren der menschlichen Stimme.
Ich bin Lehrer für Obertongesang, und seit vielen Jahren lade ich zusammen mit Nanina Ghelfi zum "Powerchant" und "OM-Singen" ein. Mehr Infos dazu findet sich auf der Website www.klangfeld.ch